Leinen Los: Team Auto Hofer - Weico beim DolomythiCup 2012

Vom 12.-19. Mai in Kroatien

Es ist wieder soweit: Am 12.Mai stechen 27 Südtiroler Segel-Teams in See. Mit einem Ziel: die Eroberung der begehrten "DolomythiCup-Trophäe" 2012.

Unser Team Auto Hofer-Weico geht im 3. Jahr in Folge mit demselben hochmotivierten Team an den Start: Rund um Skipper Christof Weissteiner und Navigator/Taktiker Christian Hofer kämpfen Nadia Weissteiner, Brigitte Hasler, Silvia Gantioler, Luis Vikoler und Hans Schrott um die heißbegehrte Trophäe.

Ab 12. Mai werden insgesamt 5 Wettkämpfe ausgetragen. Einer davon wird als "Up&Down"-Wettfahrt gesegelt. Austragungsort des größten Südtiroler Segelwettbewerbes ist einmal mehr der "Nationalpark der Kornaten-Inseln" vor der Küste Kroatiens. Vorher wird noch an 2 Tagen mit dem Trainer Ivan vor Ort trainiert. Dieser hat mittlerweile, aufgrund der guten Ergebnisse in den letzten 2 Jahren (Qualifikation für die Teilnahme im DolomythiCup 2011 in der DolomythiCup-Challenge 2010 und Klassenerhalt im DolomyhtiCup 2011 mit einem hervorragenden 8. Platz) nun etwas mehr Vertrauen in die Leistung unseres Teams: Erst seit dem 2. Training 2011 traut er unserem Team zu, nicht mehr auf den letzten Platz zu segeln :o)

In diesem Jahr kommt frischer Wind in die Südtiroler Segel-Challenge: einige Teams der vergangenen Jahre gehen nicht mehr an den Start, dafür kommen in beiden Wettbewerbsklassen, sowohl im DolomythiCup (segeln auf Bavaria Match 42) als auch in der Cruiser-Trophy (segeln auf Bavaria 46 Cruiser) neue Teilnehmer hinzu, womit die gleiche Teilnehmerzahlen wie im letzten Jahr erreicht werden. Die Voraussetzungen für eine spannende Segelwoche mit rund 250 Südtiroler Beteiligten könnte also nicht besser sein.

Wir wünschen unserem Team Auto Hofer-Weico einen erfolgreichen DolomyhtiCup 2012!